Freier Zugang

Die Arbeiten am Glockenturm der Klosterkirche sind fast beendet, und daher konnte auch das Holzgerüst vor dem Museumseingang abgebaut werden, das dem Schutz vor eventuell herabfallenden Teilen diente. Nach der Entfernung des sehr nützlichen, aber wenig schmückenden "Anbaus" haben unsere Besucher - und auch das Museumsteam - nach langen Monaten wieder freie Sicht auf die Fassage und den Eingang.